Aktuelles

 

Corona-Maßnahmen auf dem Philippshof ab dem 17.08.2020:

Ponyreiten bitte per Mail anmelden. 

Infos Reitunterricht ab dem 17.08.2020

 

 

Unsere Geschäftszeiten

 

Telefonisch sind wir zu folgenden Zeiten erreichbar:

Sa. 10.30 - 14.30 Uhr: 0172-6742817

 

 

Ferienprogramm 2021

Die Termine werden ab Ende November 2020 online gestellt. 

 

 

Mitarbeiter gesucht!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir 1-2 engagierte Reitlehrer/Innen zur Unterrichtserteilung für unseren Reitschulbetrieb (Kinder, Jugendliche, Einsteiger und Fortgeschrittene, Einzel- und Gruppenunterricht). Nähere Infos gerne per Mail oder telefonisch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Integration neuer Pferde

Neue Pferde, die zu einer bestehenden Herde hinzukommen, stellen in den ersten Wochen eine besondere Herausforderung für alle Beteiligten dar. Aus diesem Grund erfolgt das Eingliedern eines neuen Pferdes in die Herde auf dem Philippshof unter ständiger Wachsamkeit und mit großer Sorgfalt und Vorsicht.

Zeit nehmen zum Eingewöhnen

Das neue Pferd wird seinen zukünftigen Herdenkollegen vorgestellt und unter Beobachtung zunächst nur tagsüber in der Herde integriert. Die „alteingesessenen Pferde“ halten jedes hinzukommende Pferd vehement auf Abstand. Aus diesem Grund ist es notwendig, dass die „Neuen“ anfangs in eigenen, angrenzenden Bereichen geschützt und die Herde an die Anwesendheit gewöhnt wird.

Nachts kommt es in den ersten Wochen in eine in den Gruppenstall integrierte Box, wo es in Ruhe fressen und schlafen kann, solange bis die Rangordnung geklärt ist.